Jana, 8 Jahre (1999)

Über uns

Hilfe seit 1999

Der Lions Club Paderborn veranstaltet seit mehr als 20 Jahren anlässlich des Paderborner Liborifests eine Tombola, die unter dem Motto "Kinder in Not" steht.

Aus den Tombolaerlösen des Jahres 1998 hat der Lions Club Paderborn einen ansehnlichen Betrag zur Verfügung gestellt, der insbesondere schwerkranken Kindern und ihren Familien in der Region Ostwestfalen-Lippe zugute kommen sollte.

Dieses war die finanzielle Basis, um gemeinsam mit Ärzten und Mitarbeitern der St. Vincenz Kinderklinik, Paderborn einen Verein zu gründen, der sich insbesondere Kindern zuwendet, die schwerst- und langzeiterkrankt (mehrfach behindert) sind.

So wurde im Jahre 1999 Sterntaler - Hilfe für schwerkranke Kinder e.V. gegründet. Sterntaler wird seitem vom Lions Club Paderborn und seiner Lions Libori-Tombola großzügig unterstützt.

Unsere Ziele

Ziel von Sterntaler ist die Unterstützung schwer- und langzeiterkrankter Kinder sowie die Hilfestellung für deren Eltern und Familien, die sich in einer finanziellen Notlage befinden.

Sterntaler versteht sich als Initiative, an die Wünsche herangetragen werden können, die sonst für das kranke Kind oder seine Familie unerfüllbar wären.

Für alle Familien bedeutet die schwere Erkrankung ihres Kindes eine zusätzliche, oftmals existenz-bedrohende Belastung. Nicht selten muss ein Elternteil seine Berufstätigkeit aufgeben. Gehaltseinbußen, erhebliche zusätzliche Ausgaben, Betreuung der Geschwister und natürlich auch die Erfüllung der Wünsche des schwerkranken Kindes führen zu teilweise großen finanzielle Nöten der betroffenen Familien.

Wir möchten in individuellen Notlagen helfen und zur Stelle sein, wenn Krankenkassen, Sozialämter und andere Organisationen nicht mehr helfen können.

Wir sind ausschließlich ehrenamtlich tätig. Seit der Gründung von Sterntaler sind keinerlei Verwaltungskosten angefallen.

Ihre Spenden kommen zu 100% bei den Sterntaler-Familien an!

Informationen

Gemeinnützigkeit
Sterntaler ist aufgrund der Bescheinigung des Finanzamtes Paderborn vom 14.11.2013 als gemeinnützig i.S.d. §§ 51 ff. AO anerkannt, eingetragen unter der Nr. 1968 im Vereinsregister beim Amtsgericht Paderborn, Steuernummer 339/5780/5523.

Vorstand
Wilhelm F. Stute
Antonius Wiedeking
Hildegard Stute

Medizinischer Beirat
Dr. Irmgard Gockel
Dr. Klaus D. Kauther
Schwester M. Katharina Mock